Rallye Testtag

Am Sonntag den 29.02.2016 rollte der Fiesta die ersten Meter der Saison 2016. Mit eisigen Temperaturen, dafür aber strahlendem Sonnenschein ging es nach einer kurzen Fahrerbesprechung ab 09.30 Uhr los. 
Nachdem der Vormittag dafür genutzt wurde, technische Einstellungen durchzuführen und das Auto einzufahren, wurde am Nachmittag von Matthias getestet und überprüft ob der Fiesta ST nach der Winterpause auch wieder unter Rallye-Bedingungen "mitspielt". 
Am Ende konnten wir mit blanken Reifen und viel Spaß zufrieden das Auto verladen. 

Die offizielle Saison beginnt für uns mit der Stormarn Rallye! Wir freuen uns drauf!